Die Organisation und der Mitarbeiter stehen in vielerlei Beziehung zueinander, die die Produktivität, die Arbeitszufriedenheit und den Erfolg des Einzelnen und des Gesamten ausmachen. Die Organisation sucht Menschen, deren Fähigkeiten, Motivationen, Einstellungen und Engagement langfristig den Zielen der Organisation entsprechen – im selben Maße wie der Mitarbeiter kontinuierlich die passenden organisatorischen Rahmenbedingen, Organisationskulturen und Möglichkeiten der persönlichen Entwicklung und Veränderung sucht und abgleicht.

Eine ganzheitliche Personalauswahl und Personalentwicklung stellen in diesem Beziehungskreislauf den Erfolgsfaktor dar, damit Organisationen und MitarbeiterInnen „fit“ sind und bleiben. Arbeitspsychologische Instrumente und Methoden bieten in diesem Sinne ein fundiertes Know-how und sichern die Anforderungen sowohl für die Organisation als auch für die MitarbeiterInnen.
Leistungen

* (Vor-)Selektion der BewerberInnen im Rahmen der Personalauswahl anhand von
   - Eignungsdiagnostik (Leistungs-, Persönlichkeits-, Interessenstests)
   - Interviews
   - Potenzialanalysen
   - Assessment-Center
*
Berufs-, Laufbahn- und Karriereberatung
*
Training
* Coaching
KundInnen

* Einzelpersonen
* Teams/Gruppen
* Organisationen
Direkter/Indirekter Nutzen

* SWOT – Abklärung von Stärken, Schwächen,
*
Möglichkeiten/Perspektiven und Befürchtungen
* Vertiefung und Erweiterung der eigenen Qualifikationen
* Entwicklung von "High Potentials"
* Unterstützung bei beruflichen Veränderungen
* Optimierung der Ressourcen
* Optimierung von Team-Prozessen
* Steigerung der Produktivität und der Arbeitszufriedenheit
* MitarbeiterInnenförderung und MitarbeiterInnenbindung






Zurück nach oben